Neu dabei!

Das Box Camp - Ab in den Ring!

Turnen und Fußball ist dir zu öde? Du möchtest den Kopf frei kriegen, dich richtig auspowern, ganz nebenbei deinen ganzen Körper trainieren und richtig Boxen lernen? Dann bist du beim Box Camp genau richtig. Egal ob Junge oder Mädchen, im Box Camp lernt ihr weit mehr als Faustkampf mit dicken Handschuhen. Hier geht es weniger darum, die Fäuste fliegen zu lassen, als vielmehr um ein breit aufgestelltes Fitness- und Koordinationstraining und vor allem natürlich richtig viel Spaß. Beim Training stählt ihr nicht nur eure Muskeln, ihr verbessert auch eure Beweglichkeit, das Körpergefühl, die Ausdauer und die Körperspannung. Zudem fordert Boxen eine hohe Konzentration, Koordinations- und Reaktionsfähigkeit. Weiterer positiver Effekt des Ausdauersports: ihr werdet überschüssige Energie los, baut Stress ab und könnt Sorgen und Nöte für einige Zeit vergessen. Das intensive physische und mentale Training beim Boxen nützt aber auch außerhalb der Boxhalle. Selbstvertrauen und Selbstkontrolle erstarken, Ängste können abgebaut werden. So hilft euch das Boxen, Aggressionen und Konflikte ohne Gewalt zu bewältigen. Unser erfahrenen Coach zeigt dir, was du beim Boxen beachten musst, wie du am besten mit dem Training anfängst und was du dafür brauchst.

Nicki Adler

Nicki Adler

Die Augsburgerin mit kroatischen Wurzeln ist mehrfache Boxweltmeisterin und dominierte von 2011-2017 die Weltspitze im Supermittelgewicht in 6 internationalen Boxweltverbänden, und gehört bis heute zu den erfolgreichsten Boxerinnen aller Zeiten. Bereits neben ihrer aktiven Karriere ist Nikki Adler seit vielen Jahren im Einsatz für eine bessere Integrationsarbeit im Sport sowie als Botschafterin gegen Rassismus und häusliche Gewalt. Mädchen und Frauen zu stärken, ihr Selbstbewusstsein zu fördern und ihnen zu zeigen, wie sie sich selbst zu ihrem eigenen Schutz verteidigen können, liegt Nikki Adler besonders am Herzen.